Patente

OBE kann auf über 50 Jahre Erfahrung im Bereich der Entwicklung und Fertigung von Brillenkomponenten zurück blicken. Daraus resultiert ein Know-how, das OBE zu dem wohl innovativsten Unternehmen der Optikbranche gemacht hat. Hier finden Sie die wichtigsten Patente von OBE:

patente

flexUno Lötversion

flexUno Lötversion
  • EP 2 274 647
  • US 8 302 259
  • CN 102 007 443

flexUno Schweissversion

flexUno Schweissversion
  • US 8 166 610
  • CN 101 266 341

Verschluss mit federndem Toleranzausgleich

Verschluss mit federndem Toleranzausgleich
  • EP 1 803 028
  • CN 101 027 600
  • HK 1 102 379

Außenliegende Führung

Außenliegende Führung
  • EP 1 478 967
  • US 7 318 252
  • US 7 581 289
  • CN 101 059 602
  • CN 100 354 698
  • HK 1 108 736
  • HK 1 078 343

Antirotationshülse

Antirotationshülse
  • EP 1 576 410
  • US 7 249 845
  • CN 100 362 393

Verschluss mit verkürzter Rastzunge

Verschluss mit verkürzter Rastzunge
  • EP 1 474 718
  • US 6 892 422
  • CN 1 314 992

OBE Star

OBE Star
  • DE 20 2011 003 897
  • DE 20 2011 109 172
  • DE 20 2012 003 400
  • CN 202 646 318
  • CN 202 646 292

Verschluss mit Gleitfläche

Verschluss mit Gleitfläche
  • US 6 353 965

Justierbarkeit von 5- und mehrlappigen Scharnieren

Justierbarkeit von 5- und mehrlappigen Scharnieren
  • CN 201 707 509